Navigation
Malteser Wetzlar / Lahn-Dill

Malteser beschenken Kinder

„Seelentrösterkissen“ machen Mut

17.12.2015
Helferinnen übergeben Seelentrösterkissen (v.l.) Christiane Tillmann (Frauenhaus), Anita Schmidt (Frauenhaus), Ingrid Winter (Frauenhaus), Andrea Köhler (Malteser), Anneliese Augustin (Malteser)

Wetzlar. Die Helfer des Auslandsdienstes und die Besuchshundeführer der Malteser Wetzlar haben in der Vorweihnachtszeit zahlreiche Geschenke an bedürftige Kinder verteilen können. Beschenkt wurden Kinder im Frauenhaus Wetzlar, in der Flüchtlingsunterkunft in der Spilburg und in Rumänien.

Der Malteser Auslandsdienst konnte mit Unterstützung zahlreicher Kindertagesstätten in Wetzlar und umliegenden Gemeinden rund 300 Weihnachtspäckchen sammeln. Alle Päckchen wurden von Kindern, Eltern und Erzieherinnen/Erzieher mit Spielsachen, Süßigkeiten und kleinen Überraschungen liebevoll gepackt und anschließend von den Maltesern verteilt. Ein Großteil wurde dem Verein Zisterne in Solms und der Flüchtlingshilfe Mittelhessen übergeben. Von dort aus gingen die Päckchen an bedürftige Kinder nach Rumänien bzw. an die Kinder in der Wetzlarer Erstaufnahmeeinrichtung.
15 Geschenke konnten an die Kinder im Frauenhaus Wetzlar überreicht werden.

Die Helferinnen des Malteser Besuchs-und Begleitungsdienstes mit Hund haben bereits im Herbst in stundenlanger Arbeit kleine "Seelentrösterkissen" mit Motiven für Kinder genäht, insgesamt 150 Stück. Viele davon wurden mittlerweile im Flüchtlingscamp auf dem THW Gelände verteilt.

20 Kissen gingen auch hier an das Frauenhaus Wetzlar. Im Frauenhaus sind viele Kinder untergebracht, die mit ihren Müttern vor häuslicher Gewalt geflohen sind. "Meist werden die Kinder spontan aus dem gewohnten familiären und sozialen Umfeld gerissen und reisen aus anderen Städten an", erzählte die Leiterin des Frauenhauses Wetzlar bei der Übergabe. Die Besuchshundeführerinnen der Malteser sind froh, mit ihrer Arbeit in dieser Situation zumindest ein kleines Lächeln auf ein Kindergesicht zaubern zu  können. Künftig werden die Hunde auch mal im Frauenhaus vorbeischauen.

Beide Vereine freuen sich über finanzielle Unterstützung für Ihre Arbeit.

Frauenhaus Wetzlar e.V.
Sparkasse Wetzlar
IBAN:  DE62 5155 0035 0010 0006 85
BIC/SWIFT: HELADEF1WET

Malteser Hilfsdienst e.V.
IBAN: DE61 3706 0120 1201 2114 13
BIC/SWIFT: GENODED1PA7
Stichwort: "Besuchsdienst Wetzlar"
oder direkt Online spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE61370601201201211413  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7