Navigation
Malteser Wetzlar / Lahn-Dill

Integration durch Gemeinschaft

Malteser in Wetzlar veranstalten gemeinsames Kochen für Geflüchtete und Menschen aus Wetzlar und Umgebung

06.12.2016
Ein paar der Gäste stehen Schlange, um die zuvor gekochten Speisen, zu probieren.

Wetzlar. Am vergangenen Samstag fand zum ersten Mal ein gemeinsames Kochen mit Geflüchteten und Menschen aus Wetzlar und Umgebung bei den Maltesern statt. 60 Erwachsene und 15 Kinder waren in die Dienststelle nach Wetzlar gekommen, um dort gemeinsam mit 7 Malteser Integrationslotsen Gerichte aus den unterschiedlichen Herkunftsländern zu kochen. Im Anschluss wurde in großer Runde zusammen gegessen.

Mohamad Osman, Koordinator ehrenamtliche Integrationsdienste der Malteser in Wetzlar, war begeistert von der positiven Resonanz: „ Die Teilnehmer haben sich gewünscht, dass wir nun regelmäßig gemeinsam kochen. Im Januar wollen wir einen weiteren Termin anbieten“. Durch die interkulturelle Zusammenarbeit wird die Integration von Geflüchteten in Wetzlar und Umgebung aktiv gefördert. Weitere Projekte dieser Art, wie zum Beispiel ein gemeinsamer Foto-Kurs für Geflüchtete und Menschen aus Wetzlar und Umgebung, sollen folgen.

Unterstützung gesucht
Die Malteser suchen noch immer ehrenamtliche Integrationslotsen. Wer sich in der Flüchtlingshilfe engagieren möchte kann sich auf der Homepage der Malteser www.malteser-wetzlar.de oder direkt bei Mohamad Osman unter der Telefonnummer 06441/ 9494-223 oder mohamad.osman(at)malteser(dot)org unverbindlich informieren.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE61370601201201211413  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7