Erste-Hilfe bei Kindernotfällen

Kinder kommen den ganzen Tag in gefährliche Situationen. Dann heißt es: Was ist nun zu tun?

Wetzlar. Eltern, Großeltern und Erzieherinnen sind bei Unfällen und Erkrankungen kleiner Kinder oft vor scheinbar unlösbare Probleme gestellt, obwohl eigentlich keine Zeit vergehen dürfte. Die Malteser wollen in speziellen Erste-Hilfe-Kursen klare Antworten auf alle Fragen rund um Kindnotfälle geben - und damit Sicherheit vermitteln - die jedes Kind braucht. Sowohl die Grundbegriffe der Ersten-Hilfe, abgestimmt auf die Besonderheiten von Säuglingen und Kleinkindern, als auch Kinderkrankheiten, die Ausstattung der Hausapotheke oder die Verhütung von Kindernotfällen werden zur Sprache kommen.

Der Kurs findet am 14.09.2019 von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Malteser-Zentrum, Christian-Kremp-Str. 17, in Wetzlar statt. Telefonische Voranmeldungen bitte unter der Telefon-Nr.: 06441-9494-203 oder online unter www.malteser-wetzlar.de/kurse